+49 (0)721 94 54 04 54 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr


Pirmasens am Pfälzer Wald gelegen, wo Schuhe einst die Region regierten

Pirmasens am Pfälzer Wald

In Pirmasens heißt die Stadt im Dialekt „Bärmesens“; sie liegt am Westrand des Pfälzer Waldes und galt einst als Schuhmetropole. Dies ist jedoch Vergangenheit, denn heute zählt die Region um Pirmasens um die strukturschwachen Regionen. Dies tut dem Charme der Stadt allerdings keinen Abruf. Sie ist schön gelegen, über die sehr bekannte Bundesstraße 10 sehr leicht erreichbar und eignet sich für Heiratswillige als Ort für die Hochzeit. Weitere Städte in der Nähe sind Zweibrücken im Westen, der Saar-Pfalz-Kreis sowie weiter nördlich der Kreis Kusel sowie Kaiserslautern.

Ebenfalls in der Nähe befindet sich der Kreis Südliche Weinstraße und in nur wenigen Minuten ist man mit dem Auto in Frankreich. Es ist sicherlich der Fall, dass es in Pirmasens nicht unbedingt sehr viele historische Sehenswürdigkeiten zu bestaunen gibt, allerdings ist die Umgebung wunderschön und für Brautpaare findet sich in jedem Fall ein schönes Plätzchen, an dem sie sich das Ja-Wort geben können. Und zu einer Hochzeit gehören Brautkleider, Hochzeitsanzüge für den Bräutigam sowie die passenden Accessoires, die ein Outfit erst vervollständigen und zuetwas Besonderem werden lassen. Für die Braut ist es selbstverständlich, dass sie sich für ihre Hochzeit ein Brautkleid wünscht, dass niemand vorher sonst gesehen hat. Es darf daher kein Brautkleid von der Stange sein. Selbstverständlich nicht.

Ob das besondere Brautkleid in Pirmasens gefunden werden kann, davon muss sich die Braut selbst überzeugen. Allerdings gibt es die Möglichkeit, ein Hochzeitshaus aufzusuchen. In größeren Städten, wie beispielsweise Karlsruhe, das sehr gut von Pirmasens aus erreichbar ist, gibt es ein Hochzeitshaus. Der Vorteil hier wird schnell klar, wennHochzeitshaus-Karlsruhe man ein Hochzeitshaus betritt. Hier werden Brautkleidträume wahr. Es gibt eine sehr große Auswahl an Brautkleidern verschiedener Designer, immer die aktuellen Kollektionen und dies oftmals zu fairen Preisen. Passend dazu sind natürlich die Accessoires zu erwähnen, die es ebenfalls im Hochzeitshaus gibt. Schleier, Schleppe, Diadem, Hut oder Handschuhe und Brautschuhe? Das alles ist im Angebot eines Hochzeitshauses enthalten. Der Bräutigam hat zudem eine große Auswahl an Herrenanzügen und ebenfalls Accessoires, die jedem Anzug das gewisse Etwas verleihen. Der Service im Hochzeitshaus ist freundlich, die Mitarbeiter fachlich kompetent und das Anprobieren diverser Brautkleider ist fast schon wie eine Hochzeit vor der Hochzeit.