+49 (0)721 94 54 04 54 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr


Brautkleider Speyer 

Brautkleid in Speyer

Speyer ist bekannt und historisch sowie kulturell bedeutend in Deutschland. Speyer liegt am Oberrhein, genauer in der Oberrheinischen Tiefebene.

Etwa 34 Kilometer ist Karlsruhe entfernt. Hier können Sie Brautkleider kaufen!

Speyer wird allerdings in erster Linie mit dem Dom in Verbindung gebracht. Der Speyerer Dom wurde sogar im Jahr 1981 zum Kulturdenkmal ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen, und zwar als das Zweite in Deutschland. Erwähnenswert ist ebenfalls, dass der Speyerer Dom als das größte romanische Bauwerk der Welt gilt. Dieser Dom ist daher eine Reise nach Speyer wert.

Das denken viele, sogar internationale, Touristen. Und nicht wenige kommen extra nach Speyer, um hier zu heiraten. DieStadt Speyer bietet viele Plätze, die für eine Hochzeit in wunderschönen Brautkleider wunderbar geeignet sind. Alles, was mit einer Hochzeit zu tun hat: Brautkleider, Bräutigammode, Hochzeitsaccessoires, Hochzeitsfeier und viele glückliche Menschen. Die gemeinsam einen großen Tag feiern, passt so perfekt nach Speyer. Und das Stadtbild wird darüber hinaus von zahlreichen Kirchen und Klöstern geprägt, was einer romantischen Stimmung sicherlich nicht abträglich ist. Speyer als Stadt zum Heiraten kann sicherlich mit einigen anderen berühmten Städten der Liebe mithalten.

Bräutigam in Speyer

Doch zunächst muss die Garderobe für das Brautpaar gefunden werden

Hier kommen vor allem Brautkleider und Hochzeitsanzüge ins Spiel. Die Accessoires sind ebenfalls von großer Bedeutung, doch dazu gleich mehr. Brautkleider und festliche Anzüge für den Bräutigam werden in jedem üblichen Brautmodenladen verkauft. Wer allerdings etwas Besonderes möchte, sollte einen Besuch in das Hochzeitshaus Boos in die Planung der Hochzeitsvorbereitung miteinbeziehen.

Ausgiebig nach Brautkleidern suchen, diese anprobieren und eventuell das perfekte Brautkleid am Ende zu finden. Dies alles in angenehmer Atmosphäre sowie kompetenter und persönlicher Beratung durch geschultes Personal. Selbstverständlich gilt dies alles ebenfalls für den Bräutigam, der sich inzwischen an einer großen Vielfalt an Bräutigammoden erfreuen kann.

Zu den Accessoires gehören im weitesten Sinne Schleier oder Schleppen, Hüte sowie Handschuhe und Handtaschen. Darüber hinaus auch Diademe, die den Prinzessinnenlook komplettieren. Für den Bräutigam werden als Accessoires zum Beispiel Krawatten und zugehörige Krawattennadeln angeboten.

Oftmals wird die Braut auf Brautkleidsuche von Freundinnen oder der Familie begleitet. Auf diese Weise findet in einem Hochzeitshaus jeder ein wunderschönes Outfit, das den schönsten Tag im Leben noch schöner macht.