+49 (0)721 94 54 04 54 | E-Mail | Kontakt
Mo. - Fr.: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr


Hochzeitsreise oder Flitterwochen

Hochzeitsreise oder Flitterwochen für den Urlaub ins Glück

Die Hochzeitsreise treten die meisten Brautpaare bereits kurze Zeit nach der Hochzeit an. Nach all den Anstrengungen, die die Hochzeitsvorbereitungen mit sich gebracht haben, sind die Flitterwochen eine pure Erholung.

Die Hochzeitsreise treten die meisten Brautpaare bereits kurze Zeit nach der Hochzeit an.

Einige Paare machen sich sogar bereits während der Hochzeitsfeier auf die Reise, ganz so, wie es in den USA gehandhabt wird. Eine große Hilfe bei den Planungen der Hochzeitsreise geben Reisebüros. Sie sind spezialisiert auf Reisen der besonderen Art, wozu die Flitterwochen eindeutig gezählt werden können.

Darüber hinaus werden dem Brautpaar im Reisebüro Sonderangebote in Form von Komplettarrangements angeboten. In solchen Paketen sind dann Flug, Hotel, Verpflegung und viele kleine Überraschungen inklusive, die man bei "normalen" Reisebuchungen nicht erhält, wie beispielsweise ein Candle-Light-Dinner am Strand.

Der Urlaub ins Glück beginnt bei vielen Paaren bereits im heimischen Wohnzimmer, wenn den Träumen freien Lauf gewährt wird. Doch allzu oft wird dem Träumen ein jähes Ende gesetzt, wenn die Preise zutage treten. Fernreisen, die immer noch sehr beliebt für Hochzeitsreisen sind, sind entsprechend teuer. Diese Überlegungen müssen mit in die Kostenkalkulation für die gesamte Hochzeit eingeplant werden. Es wäre zu schade, wenn nach der Hochzeit kein Cent übrig wäre, um mit einer traumhaften Hochzeitsreise den Weg ins Glück zu starten. Weit verbreitet ist das Schenken von Geld für das Hochzeitspaar. Das Brautpaar gibt bekannt, dass sie alles für den Haushalt besitzen, und würden sich über Geldgeschenke sehr freuen, um eine Hochzeitsreise zu unternehmen, bei der das Wort „Sparen“ in den Hintergrund tritt.

Zum einen freuen sich die Gäste, dass sie dem Brautpaar etwas schenken, dass Sinn macht und dass sich die beiden wünschen. Zum anderen ermöglicht ein ordentlicher Geldbetrag dem Brautpaar Flitterwochen „par excellence“. Die Hochzeitsreise beziehungsweise die Flitterwochen soll sehr besonders und für beide Partner ein großes Ereignis werden, das sehr lange in Erinnerung bleiben soll. Liebe Brautpaare – fängt daher nicht bei dieser Position beim Sparen an!